Angeln-Urlaub-Ostsee
Heringsangeln Ostsee



Startseite . Angelkutter . Seebrücken . Heringsangeln . Molen und Strände

.

Heringsangeln Ostsee

. veredeln

Die bekanntesten Orte zum Heringsangeln in der Ostsee befinden sich in Flensburg, Kappeln, Eckernförde, Kiel, Nord-Ostsee-Kanal, Neustadt, Travemünde, Lübeck, Wismar,Warnemünde, Rostock, Strahlsund und die Insel Rügen.





Jedes Jahr, ungefähr März - Mai ( Es kommt auf die Wassertemperaturen an ) das gleiche Bild bei den Anglern. Nervös wird bei Kollegen oder Angelgeschäften an der Küste angerufen. Immer die gleiche Frage " Sind sie endlich da   ? ". Gemeint sind die Heringsschwärme die zum Ablaichen in Buchten und Meeresarme kommen. Sobald das erlösende "Ja" als Antwort kommt werden die Ruten, Heringspaternoster, Drahtkescher, große Kunstoffeimer ins Auto gepackt. Dann beginnt  die Pilgerreise an die Küste der Ostsee. Kaum angekommen, das einzige was ausgepackt werden muss sind die Heringsruten und ab ans Wasser. Fänge über 100 Heringe pro Tag sind in dieser Zeit keine  Seltenheit.

Gebraten, gegrillt, eingelegt oder geräuchert eine Köstlichkeit.





Heringsangeln Ostsee

Beratung